EFH BERGHALDENSTR.

ST.GALLENKAPPEL

Der Neubau des Einfamilienhauses wurde ideal in die bestehende Topographie gesetzt.
Im Untergeschoss ist eine optimal vom restlichen Haus abgetrennte Einliegerwohnung angeordnet.

Der grosszügige Aussenraum wir vom Obergeschoss überspannt und es entsteht ein hochwertiger, geschützter Aussenraum. Dieser wird durch die Steinmauern eingefasst.
Diese Mauern werten durch die grossen Verglasungen gleichzeitig den Wohn- und Essbereich im Innern auf. Der Stein als Gestaltungselement wurde bei mehreren Elementen der Fassade wieder aufgenommen, dadurch entsteht ein harmonisches und hochwertiges Erscheinungsbild.